Profi Pflege Microfaser Tuch im Premium Qualität, 30 x 30 cm

  • Für streifen – und schlierenfreie Sauberkeit
  • Mit Antistatik – Funktion
  • Ideal für empfindliche Oberflächen wie z. B. LCD-/LED-Bildschirme, Hochglanz-Küchenfronten

Autolacke, Brillen, Handy – Smartfon uvm.

Premium-Qualität

Bei amazon Hausgeräte-Rejchel

Microfaser – Tuch in Premium – Qualität, 30 x 30 cm

Extra fein, Extra saugstark, Extra schonend.

Für streifen- und schlierenfreie Sauberkeit
Mit Antistatik – Funktion

Ideal für empfindliche Oberflächen wie z.B.:

Hochglanz – Küchenfronten
Edelstahlflächen
Glaskeramik Kochfelder
Autolacke
LCD- / LED-Bildschirme

Bei amazon Hausgeräte-Rejchel

Please follow and like us:
error

Hotrega Pfotenwohl Tau-granulat 5l Eimer, die Fußbodenheizung zum Streuen.

Für die Schonung der Tierpfoten ( Hund, Katze usw. ) Primär ist dies über die spezifische,Plättchenform“ des Produkts gewährleistet. Herkömmliches Streusalz verursacht durch die scharfkantige Form Verletzungen, die dann durch das direkt eindringende Salz noch verschlimmert werden.

 

 

 

 

Hitze-Entwicklung beim Tauprozess. Durch die enorme Hitzeentwicklung beim Kontak mit Schnee oder Eis wird die Tauleistung extrem beschleunigt. Das Granulat funkioniert kurzfristig wie eine „Fußbodenheizung“

https://www.amazon.de/dp/B0788X46BS/ref=olp_product_details?_encoding=UTF8&me=A1AJDTJFIZC87G

Trocknung der Oberfläche Aufgrund der feuchtigkeitsanziehenden (hygroskopischen) Eigenschaften hinterlässt das Produkt nach dem Abtauen eine weitgehend trockene Oberfläche. Erneutes Anfrieren wird zuverlässig vermindert.

Nachhaltige Wirkung: Herkömmliches Streusalz wirkt nur auf der Oberfläche, d.h. es dringt nicht zur tieferliegenden Eisschicht vor. Pfotenwohl Tau-Granulat hingegen ist in der Lage, die Schneeschicht zu durchdringen und die unterste Eisschicht aufzubrechen bzw. abzutauen.

Das Granulat brennt sich förmlich durch die oberste Schneeschicht durch. Vorteile: Durch die enorme Hitzeentwicklung beim Kontakt mit Schnee oder Eis wird die Tauleistung extrem beschleunigt.

https://www.amazon.de/dp/B0788X46BS/ref=olp_product_details?_encoding=UTF8&me=A1AJDTJFIZC87G

Das Granulat funktioniert kurzfristig wie eine „Fußbodenheizung“. Wirksamkeit bei sehr niedrigen Temperaturen: Herkömmliches Streusalz ist nur bis ca. -8 Grad C wirksam. Danach kommt es zur,,Überfrierung‘ .

Weiterhin muss ab ca.-2 Grad C die Aufwandmenge mindestens verdoppelt werden. Pfotenwohl Tau-Granulat ist, mit einer deutlich geringeren Aufwandmenge, zuverlässig bis ca. -50 Grad C wirksam. Aufgrund der feuchtigkeitsziehenden Eigenschaften hinterlässt das Produkt nach dem Abtauen eine weitgehend trockene Oberfläche. Erneutes Anfrieren wird zuverlässig vermindert. Primär ist dies durch die spezifische „Plättchenform“ des Produkts gewährleistet.

Saubere Anwendung reduzierter Reinigungsaufwand- herkömmliches Streusalz verursacht unschöne Flecken und Rückstände, z.B. im Flur, Treppenhaus oder Eingangsbereich.

https://www.amazon.de/dp/B0788X46BS/ref=olp_product_details?_encoding=UTF8&me=A1AJDTJFIZC87G

Pfotenwohl Tau-Granulat ist 100% wasserlöslich, arbeitet rückstands- und fleckenfrei und reduziert dadurch den Reinigungs- und Pflegeaufwand für die Fußböden.

Sicherheitshinweise:

P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN:

Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. P337+P313 Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.

Please follow and like us:
error

Frühjahrsputz für Camper und Wohnmobil

Machen Sie die rollenden Urlaubsdomizile jetzt fit für den Sommer!

Sind die Wohnmobile und Camper innen und außen sauber, kann die Urlaubsvorfreude beginnen. Foto: djd/thx
Sind die Wohnmobile und Camper innen und außen sauber, kann die Urlaubsvorfreude beginnen.
Foto: djd/thx


Vergrößern
Sind die Wohnmobile und Camper innen und außen sauber, kann die Urlaubsvorfreude beginnen.

Im Grunde hängt es, wie fast immer, von der richtigen Einstellung ab: Das Urlaubsgefährt für den Sommer fit zu machen kann lästig sein – oder Spaß machen als Vorfreude auf schöne Wochen. Eins bleibt allerdings gleich: Es muss geschehen. Also nichts wie ran an den Speck. Innen und außen.

Am besten fängt man beim Auftakt des Pflichtprogramms bei letzterem an, der Außenreinigung. Dafür muss ein geeigneter Platz gesucht werden. Nicht überall ist eine Wagenwäsche erlaubt. Die größten Chancen, fündig zu werden, hat man in der Nähe von Selbstwaschanlagen für normale PKWs. Oft steht dort für die etwas größeren Wagen ein extra Waschplatz bereit.

Bei der Außenwäsche heißt das Motto: von oben nach unten. Erst vorsichtig mit dem Wasserstrahl vorreinigen, dann das brave Gefährt rundum einschäumen. Schwierigen Ecken und hartnäckigen Flecken rückt man am besten mit einem Scheuermittel auf den Leib. Vorsicht bei den Fenstern und Dichtungen! Sie sind sehr empfindlich und vertragen am besten Spezialreiniger aus dem Fachhandel.

Außen muss viel Wasser ran. Innen sollte man damit eher sparsam vorgehen. Feuchte Wohnmobile und Camper können schnell zum einem Dauerproblem werden. Daher gilt auch: Während der Innenreinigung immer alle Fenster so weit wie möglich öffnen, damit ein Durchzug entsteht. Für die normalen Oberflächen genügt ein gutes Wischtuch, bei etwas hartnäckigeren Flecken reicht es oft, das Tuch zu befeuchten. Für Textilien und Teppiche empfiehlt sich ein spezielles Reinigungsmittel. Kalkrückstände entfernt man am besten mit selbst gemachtem Essigwasser. Während der Innenreinigung lüftet man am besten alle Polster und Matratzen an der frischen Luft.

Pflichtprogramm beim Frühjahrsputz ist auch, alle Geräte und Dichtungen zu prüfen. Funktioniert alles noch? Dann die hoffentlich vor der Winterruhe geleerte Wasseranlage spülen, desinfizieren, nochmal spülen, und sie ist bereit für die nächste Fahrt. Auch den Dichtungen sollte man ein extra Pflegemittel gönnen, um zu vermeiden, dass sie brüchig werden.

Freizeit-Haus-Garten
Freizeit-Haus-Garten

Apropos Geräte-Check: Dazu gehört auch, die Batterien zu prüfen und – falls nötig – zu laden sowie einen Blick unter die Motorhaube, den Unterboden, das Kühlwasser, die Bremsflüssigkeit, das Profil der Reifen und das Verfallsdatum von Reglern und Schläuchen zu werfen. Auch die Formalien gehören zum Frühjahrsputz-Pflichtprogramm. Steht eine Gas-, TÜV- oder andere Untersuchung an? Wie sieht es aus mit dem Kundendienst? Muss ich mir eine Umweltplakette holen?

Das Wichtigste: Was man auch immer tut, immer schön an den nächsten Urlaub denken. Wer sich schon beim Putzen in bunten Farben ausmalt, wie herrlich der nächste Trip mit dem Gefährt wird, genießt vorab – und muss sich nicht über den jährlichen Frühjahrsputz ärgern.

Please follow and like us:
error

Profi-Reiniger für Camper

Eine Grundausstattung für Camper!

Hausgeräte-Rejchel
Hausgeräte-Rejchel

Die Reiniger von Hotrega, haben sich speziell in schwer zu reinigen Bereichen, beliebt gemacht!

Mit Produkten die ursprünglich für Industrie und Gewerbe entwickelt wurden, konnte man ein

Höchstmaß an Sauberkeit, Hygiene und Werterhalt garantieren. Wir haben all diese Produkte getestet,

und waren selbst überrascht, welch gute Ergebnisse wir bei sehr starken Verschmutzungen erreichen konnten.

Neben individuellen Reinigungs- und Pflegekonzepten stellte HOTREGA® den neu entwickelten

„Küchenfronten-Reiniger Hochglanz“ als Messe-Neuheit vor. Durch eine spezielle „Anti-Schlieren-Formel“

ist das materialschonende Produkt ideal für lackierte Hochglanzfronten. Ein wasser- und schmutzabweisender

Zusatz sorgt gleichzeitig für einen deutlich geringeren Pflegeaufwand und schützt vor lästigen Fingerabdrücken.

Hier ein Beispiel

Gartenmöbel- und Kunststoff-Reiniger

 

 

 

Please follow and like us:
error

Lieblingsplatz im Grünen

Das Holz im Garten sollte man auf umweltfreundliche Weise schützen und pflegen

Im Garten lässt es sich bestens entspannen. Besonders beliebt für die Möblierung ist dabei der natürliche Werkstoff Holz. Foto: djd/biopin
Im Garten lässt es sich bestens entspannen. Besonders beliebt für die Möblierung ist dabei der natürliche Werkstoff Holz.
Foto: djd/biopin


Vergrößern / Alle Bilder
Im Garten lässt es sich bestens entspannen. Besonders beliebt für die Möblierung ist dabei der natürliche Werkstoff Holz.
Foto: djd/biopin

Das Holz im Garten sollte man auf umweltfreundliche Weise schützen und pflegen

(djd/pt). An sonnigen Tagen hält es niemanden mehr im Haus, das gesamte Familienleben verlagert sich in den Garten oder auf den Balkon. Gemütlich und natürlich soll es dort zugehen: Bei der Einrichtung des Zweitwohnzimmers im Grünen liegt hochwertiges Mobiliar im Trend – am liebsten ausschließlich aus natürlichen Materialien gefertigt. Holz spielt dabei traditionell die entscheidende Rolle, benötigt aber auch eine regelmäßige Pflege, um Wind und Wetter trotzen zu können.

Damit Holz lange Wind und Wetter trotzen kann, sollte es regelmäßig mit Pflegeprodukten behandelt werden. Besonders umweltfreundlich sind Farben, die nur aus natürlichen Zutaten bestehen. Foto: djd/biopin
Damit Holz lange Wind und Wetter trotzen kann, sollte es regelmäßig mit Pflegeprodukten behandelt werden. Besonders umweltfreundlich sind Farben, die nur aus natürlichen Zutaten bestehen.
Foto: djd/biopin

Ein Anstrich pro Jahr

Während der warmen Jahreszeit sollen Gartenstühle und -tische aus robustem Holz auch so manchen Regenschauer unbeschadet überstehen. Noch stärker werden allerdings Gartenzäune, Sichtschutzelemente oder der Geräteschuppen aus Holz beansprucht: Sie sind ganzjährig den Unbilden der Witterung ausgesetzt. „Unvermeidlich ist es daher, dass Hölzer mit der Zeit verblassen. Ein regelmäßiger Pflegeanstrich verbessert aber nicht nur die Optik, sondern schützt das Holz auch vor Sonneneinstrahlung, Feuchtigkeit und Kälte“, rät Bauen-Wohnen-Experte Johannes Neisinger vom Verbraucherportal Ratgeberzentrale.de. Empfehlenswert sei ein Pflegeanstrich pro Jahr.

Die warme Jahreszeit bietet sich dafür an, dem Holz im Garten einen frischen Anstrich zu gönnen. Foto: djd/biopin
Die warme Jahreszeit bietet sich dafür an, dem Holz im Garten einen frischen Anstrich zu gönnen.
Foto: djd/biopin

Natürliche Pflege

Überflüssig ist es dabei, hochwertige Hölzer aus der Natur mit chemischen Mitteln zu behandeln. Im Interesse der Umwelt und der eigenen Gesundheit greifen immer mehr Gartenbesitzer zu natürlichen, baubiologisch unbedenklichen Holzschutzmitteln, die keine bioziden Wirkstoffe enthalten. Feuchtigkeitsregulierende Spezialmittel wie etwa die Gartenholzöle von biopin – erhältlich in den Holztönen Kiefer und Teak – sind umweltfreundlich und frei von Lösemitteln. Sämtliche Lasuren, Wachse und Spezialöle basieren auf Bienen- und Pflanzenwachsen, Naturharzen und pflanzlichen Ölen. Mit ihnen lässt sich Holz imprägnieren und zugleich wieder auffrischen. Besonders empfohlen sind die Pflegemittel für druckimprägnierte Gartenhölzer. Unter www.biopin.de finden Gartenbesitzer ausführliche Tipps für die Holzpflege im Freiluftwohnzimmer.

Druckimprägnierte Gartenhölzer wie etwa Zäune und Sichtschutzelemente benötigen eine besondere Pflege. Foto: djd/biopin
Druckimprägnierte Gartenhölzer wie etwa Zäune und Sichtschutzelemente benötigen eine besondere Pflege.
Foto: djd/biopin

Wetterschutzlasuren oder- farben

Für Blockhäuser, Carports, Fenster und Türen stellen atmungsaktive, lösemittelfreie Wetterschutzlasuren oder -farben eine gute Wahl dar. Für Gartenmöbel, die deutlich an Farbbrillanz verloren haben, empfehlen sich zudem spezielle Entgrauungsmittel auf rein natürlicher Basis, etwa für Teakholz.

Hier finden sie die passenden Pflegemittel z.B. Teakholz-Entgrauer

Hausgeräte-Rejchel DerProfi für Reinigung in Haus u. Garten
Hausgeräte-Rejchel
DerProfi für Reinigung
in Haus u. Garten

 

Kurztext / Weitere Fakten

 

Den Pflegeanstrich gut vorbereiten

(djd). Ohne gründliche Vorbereitung geht es nicht: Damit das Pflegeprogramm für Holz im Garten die gewünschte Wirkung zeigt, sollte der Untergrund trocken, sauber und fettfrei sein. Zunächst kann der Heimwerker alte Anstriche mit Schleifpapier entfernen. Den dabei entstehenden Schleifstaub sollte man mit einem feuchten Tuch abwischen, bevor der Auftrag des Holzöls folgt. Dieses gleichmäßig mit einem Pinsel in Richtung der Holzmaserung auftragen. Nach etwa zehn Minuten kann überschüssiges Öl mit einem Tuch entfernt werden, nach gut vier Stunden ist das behandelte Holz trocken. Mehr Tipps gibt es unter www.biopin.de.

Please follow and like us:
error

Caravan- und Wohnmobil-Reiniger, 1 Liter Flasche

Caravan- und Wohnmobil-Reiniger

Der Profireiniger für jeden Camper!!

Hochergiebiges Spezialprodukt zur mühelosen und schnellen Entfernung von schwarzen Regenstreifen, Grauschleier, Gilb, Wachs, Vogelkot, Baumharz uvm.

  • Hochkonzentrat für 6 Liter Fertiglösung

  • Ideal für grob strukturierte Oberflächen

  • Auch auf Markisen und Vorzelten einsetzbar

Einsatzgebiete

Caravan, Reisemobil, Wohnwagen, Wohnmobil, Boot, Markise, (Vor)-Zelt uvm. 

„Sehr gutes“ Produkt

laut dem Fachmagazin Camping, Cars & Caravans / Ausgabe 6-2009

Lesen Sie hierzu den vollständigen Bericht…

Art.-Nr. Bezeichnung Inhalt
H 210 202 001 Caravan- und Wohnmobil-Reiniger 1 Liter
Downloads zum Produkt:
Please follow and like us:
error

Gartenmöbel- und Kunststoff-Reiniger

Der beste Kunstoffreiniger den ich kenne!

 

Lösungsmittelfreier Kraftreiniger zur schnellen und mühelosen Entfernung hartnäckiger Schmutzablagerungen, wie z. B. Fett, Nikotin, Vogelkot, Klebstoff- und Speisereste uvm.

  • Einfache und materialschonende Anwendung

  • Schützt vor Vergrauung und Vergilbung

  • Für alle Kunststoffe im Innen- und Außenbereich

Ergiebigkeit: Bis zu 10 m² / 500 ml

Einsatzgebiete

Kunststoff-Gartenmöbel, Fensterrahmen, Kunststoffplanen, Sonnenschirmständer, Rollläden uvm.

Art.-Nr. Bezeichnung Inhalt
H 130 960 Gartenmöbel- und Kunststoff-Reiniger 500 ml
Downloads zum Produkt:
Please follow and like us:
error

Caravan- und Wohnmobil-Reiniger

Caravan- und Wohnmobil-Reiniger

 

Hochergiebiges Spezialprodukt zur mühelosen und schnellen Entfernung von schwarzen Regenstreifen,

"Sehr gutes" Produkt laut dem Fachmagazin Camping, Cars & Caravans / Ausgabe 6-2009
„Sehr gutes“ Produkt
laut dem Fachmagazin Camping, Cars & Caravans / Ausgabe 6-2009

Grauschleier, Gilb, Wachs, Vogelkot, Baumharz uvm.

  • Hochkonzentrat für 6 Liter Fertiglösung

    Caravan_Wohnmobil_Reiniger_1Liter
    Caravan_Wohnmobil_Reiniger_1Liter
  • Ideal für grob strukturierte Oberflächen

  • Auch auf Markisen und Vorzelten einsetzbar

Einsatzgebiete

Caravan, Reisemobil, Wohnwagen, Wohnmobil, Boot, Markise, (Vor)-Zelt uvm.

„Sehr gutes“ Produkt

laut dem Fachmagazin Camping, Cars & Caravans / Ausgabe 6-2009

CCC_Magazin_Juli_2008_Titel
CCC_Magazin_Juli_2008_Titel
Please follow and like us:
error