Tränenreiche Heuschnupfenzeit

Foto: djd/Allvent/istock.com/razyph
Erle, Birke, Hasel – ihr Pollenflug lässt viele Allergiker gleich zu Anfang des Frühjahrs niesen und schniefen.
Foto: djd/Allvent/istock.com/razyph


Vergrößern / Alle Bilder
Erle, Birke, Hasel – ihr Pollenflug lässt viele Allergiker gleich zu Anfang des Frühjahrs niesen und schniefen.
Foto: djd/Allvent/istock.com/razyph

Allergie: Mit pflanzlichen Heilmitteln die Beschwerden lindern

(djd/pt). Eigentlich ist es die schönste Zeit im Jahr, wenn die Natur erwacht und es überall wieder sprießt und grünt. Doch für viele Menschen markiert der Frühling vor allem den Beginn der Heuschnupfenzeit mit Niesen, Schniefen, Juckreiz und tränenden Augen. Dem Deutschen Allergie- und Asthmabund zufolge leiden rund 16 Prozent der Bundesbürger unter einer Pollenallergie. Durch die Klimaerwärmung und Veränderungen in der heimischen Vegetation beginnt die kritische Saison immer früher.

Rechtzeitig handeln und behandeln

Foto: djd/Allvent/MAST - Fotolia.co
Tränende, juckende Augen sind ebenfalls ein typisches Symptom bei Heuschnupfen.
Foto: djd/Allvent/MAST – Fotolia.co

Umso wichtiger ist es, rechtzeitig zu handeln. Zunächst sollte man feststellen lassen, wogegen man allergisch ist – per Hauttest beim Arzt. Steht fest, welche Pollen die Symptome hervorrufen, hilft ein Blick in den Pollenflugkalender, zu finden beispielsweise unter www.allvent.de. Während Frühblüher wie Erle oder Hasel etwa von Januar bis April für Probleme sorgen, ist der Pollenflug von Birke, Esche, Buche und Eiche von März bis Mai besonders hoch.

Die Betroffenen entscheiden sich dann meist für bekannte Therapien wie Hyposensibilisierungen oder Antihistaminika. Letztere haben aber nicht selten unerwünschte Nebenwirkungen wie Müdigkeit, Mundtrockenheit oder Fahruntüchtigkeit. Eine deutliche Reduktion der Heuschnupfensymptome ohne die genannten Nebenwirkungen kann hingegen ein pflanzliches Heilmittel mit Extrakten aus der Tragantwurzel (Astragalus membranaceus) verschaffen. Dr. med. Hartmut Dorstewitz, Facharzt für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren, dazu: „In Österreich ist dieses Heilmittel bereits seit vielen Jahren erfolgreich im Einsatz, in Deutschland seit 2012 unter dem Namen Allvent etabliert.“ Dank seiner Eigenschaften kann es die Empfindlichkeit gegenüber Pollen senken und die allergische Reaktion auf natürliche Weise unterbinden.

Weitere Anti-Allergie-Maßnahmen

Die Verwendung einer Nasendusche, der Einsatz von Pollenfiltern im Auto und vor den Fenstern sowie häufiges Waschen der Haare und Hände können zusätzlich lindern, das empfehlen die Gesundheitsexperten des Verbraucherportals Ratgeberzentrale.de

 

Kurztext / Weitere Fakten

Was ist eine allergische Reaktion?

(djd). Eine Allergie ist eine überschießende Reaktion des Körpers auf bestimmte Stoffe aus der Umwelt (Allergene). Eigentlich soll das Immunsystem den Organismus vor Krankheitserregern und Fremdstoffen schützen. Bei einer Allergie reagiert es jedoch auf völlig harmlose Stoffe mit heftigen Abwehrreaktionen und löst so die typischen, unangenehmen und sogar krank machenden Symptome aus. Linderung kann ein natürliches Heilmittel wie Allvent verschaffen.

Caravan- und Wohnmobil-Reiniger

Caravan- und Wohnmobil-Reiniger

 

Hochergiebiges Spezialprodukt zur mühelosen und schnellen Entfernung von schwarzen Regenstreifen,

"Sehr gutes" Produkt laut dem Fachmagazin Camping, Cars & Caravans / Ausgabe 6-2009
„Sehr gutes“ Produkt
laut dem Fachmagazin Camping, Cars & Caravans / Ausgabe 6-2009

Grauschleier, Gilb, Wachs, Vogelkot, Baumharz uvm.

  • Hochkonzentrat für 6 Liter Fertiglösung

    Caravan_Wohnmobil_Reiniger_1Liter
    Caravan_Wohnmobil_Reiniger_1Liter
  • Ideal für grob strukturierte Oberflächen

  • Auch auf Markisen und Vorzelten einsetzbar

Einsatzgebiete

Caravan, Reisemobil, Wohnwagen, Wohnmobil, Boot, Markise, (Vor)-Zelt uvm.

„Sehr gutes“ Produkt

laut dem Fachmagazin Camping, Cars & Caravans / Ausgabe 6-2009

CCC_Magazin_Juli_2008_Titel
CCC_Magazin_Juli_2008_Titel

Auf eine tierisch gute Freundschaft

Der Tag des Hundes feiert den besten Freund des Menschen

Mein bester Freund ist treu, lustig und anhänglich.  Foto: djd/AGILA Haustierversicherung AG
Mein bester Freund ist treu, lustig und anhänglich.
Foto: djd/AGILA Haustierversicherung AG


Vergrößern / Alle Bilder
Mein bester Freund ist treu, lustig und anhänglich.
Foto: djd/AGILA Haustierversicherung AG

(djd/pt). Die Deutschen lieben tierische Mitbewohner. Das ist zumindest das Ergebnis einer Umfrage der Haustierversicherung Agila: 26 Prozent der Befragten halten eine Katze, 22 Prozent haben einen Hund und immerhin 16 Prozent nannten kleinere Tiere wie Fische, Hamster oder Meerschweinchen. Damit landet der Hund zwar nur auf dem zweiten Platz, inoffiziell hat er jedoch die Schnauze vorn und wird liebevoll als „der beste Freund des Menschen“ bezeichnet. Der Verband für das Deutsche Hundewesen trägt dieser Freundschaft seit 2010 mit dem „Tag des Hundes“ Anfang Juni Rechnung – ein guter Anlass, das Verhältnis von Hund und Mensch etwas genauer unter die Lupe zu nehmen.

Weiterlesen

Nützliche Helfer für das grüne Hobby

Nützliche Helfer für das grüne Hobby

Foto: djd/STIHL
Gemeinsam mit dem Fachhändler finden Hobbygärtner beim Aktionstag am 18. April heraus, welche Geräte sich für ihren speziellen Bedarf eignen. Diese können sie sich vorführen lassen und zudem selbst ausprobieren. So findet jeder das für ihn passende Produkt.
Foto: djd/STIHL


Vergrößern / Alle Bilder
Gemeinsam mit dem Fachhändler finden Hobbygärtner beim Aktionstag am 18. April heraus, welche Geräte sich für ihren speziellen Bedarf eignen. Diese können sie sich vorführen lassen und zudem selbst ausprobieren. So findet jeder das für ihn passende Produkt.
Foto: djd/STIHL

Samstag, 18. April 2015: Großer Aktionstag im Gartengeräte-Fachhandel

(djd/pt). Wenn im Frühling die Natur erwacht, zieht es die Hobbygärtner nach draußen. Nach den trüben Wintermonaten ist die Arbeit im heimischen Grün Balsam für die Seele. Doch ein grüner Daumen allein genügt nicht, um Hecken richtig zu schneiden, den Rasen exakt zu mähen oder Wildwuchs dauerhaft zu bekämpfen.

Am 18. April 2015 unverbindlich ausprobieren

Das passende Gartengerät trägt wesentlich dazu bei, dass die Grünpflege Spaß macht und schnell erledigt ist. Doch das Angebot an nützlichen Helfern ist groß. Und darunter finden sich viele vermeintliche Schnäppchen, die allerdings selten halten, was sie versprechen. Deshalb lohnt sich der Weg in den Fachhandel. Am Samstag, 18. April 2015, laden beispielsweise die Stihl und Viking Fachhändler zu einem bundesweiten Testtag ein. Wer will, kann sich dabei in lockerer Atmosphäre über die unterschiedlichen Modelle von Rasenmähern, Heckenscheren und Co. Informieren und beraten lassen. Die verschiedenen Geräte werden gleich vor Ort vorgeführt, zudem kann sie jeder auch selbst und unverbindlich ausprobieren, um sich von Handhabung, Gewicht sowie Leistung zu überzeugen. Neben wertvollen Tipps zur Geräte- und Arbeitstechnik gibt es an diesem Tag tolle Aktionsangebote. Auf www.stihl.de finden Interessierte ab Februar alle Informationen zu den teilnehmenden Fachhändlern.

Foto: djd/STIHL
Der bundesweite Stihl Test-Tag am 18. April 2015 lockt mit tollen Aktionsangeboten zum Start in die Gartensaison.
Foto: djd/STIHL

Vom Service profitieren

Bei der Auswahl eines Geräts kommt es auf die Größe des Gartens, die Bodenbeschaffenheit und die Art der Bepflanzung an. Oft ist auch der Griff zu einem modernen Kombi-System sinnvoll, das mit den entsprechenden Werkzeugen für mehrere Aufgaben eingesetzt werden kann und außer Platz im Schuppen auch Geld bei der Anschaffung spart.
Die Investition in die Qualität aus dem Fachhandel lohnt sich, denn auch nach dem Kauf steht der Fachhändler mit seinem umfassenden Reparatur- und Wartungsservice bereit. Zubehör oder Ersatzteile sind über lange Zeit erhältlich und verlängern so die Lebensdauer eines Geräts.

djd-Text: 51443-1s
System-ID: 27662
1971 Zeichen

 

Kurztext / Weitere Fakten

Gartenwerkzeuge richtig lagern

(djd). Feuchtigkeit und Verschmutzungen sind die größten Feinde von Gartenwerkzeugen. Deshalb sollten Hobbygärtner Heckenschere, Rasenmäher und Co. an einem trockenen Ort aufbewahren und nach Gebrauch gut säubern. Bei vielen Geräten können sie durch regelmäßiges Einfetten oder Einölen die Funktionsfähigkeit erhalten. Wer nur wenig Platz hat, für den sind Kombigeräte praktisch, die sich dank diverser Aufsätze auf viele verschiedene Arten nutzen lassen. Unter www.stihl.de gibt es mehr Informationen.

Solaranlagen- und Photovoltaik – Reinigung

Die wirtschaftlichen Vorteile von Solar- und Photovoltaik-Anlagen liegen auf der Hand. Doch wie sieht es mit der Leistungsausbeute bei verunreinigten Modulen aus? Wissenschaftliche Untersuchungen belegen, dass es zu Energieverlusten von bis zu 30% kommen kann.

Was sind die Folgen?

  • Die Effektivität sinkt

  • Die Amortisationszeit verlängert sich

  • Der Ertrag wird gemindert

Gefährdet sind nahezu alle Anlagen. Zum Beispiel in landwirtschaftlicher Umgebung, in der Nähe von Rapsfeldern, in Waldgebieten, unweit von Straßenverkehr oder in Gebieten mit erhöhtem Vogelaufkommen. Schmutzpartikel wie Blütenstaub, Pollen, Schadstoffausstoß oder Vogelkot lagern sich auf den Modulen ab und beeinträchtigen somit den Wirkungsgrad der Anlage.

Eine Reinigung der Module ist einfacher als Sie denken!

Informieren Sie sich hier über Ihre Möglichkeiten:

Produktinformation Solaranlagen- und Photovoltaik-Reinigung

Siemens Wäschetrockner Sicherheitsmaßnahme

WICHTIGER SICHERHEITSHINWEIS:
ÜBERHITZUNGSRISIKO MIT EVENTUELLER BRANDGEFAHR

Besitzer von Wäschetrocknern der Marke Siemens werden gebeten, den folgenden Sicherheitshinweis zu befolgen.

Wäschetrockner Sicherheitsmaßnahme

Bei einer sehr begrenzten Anzahl von Wäschetrocknern der Marke Siemens, die im Jahr 2002 gefertigt wurden, kann es zu einer Überhitzung eines elektrischen Bauteils kommen, was in sehr seltenen Fällen zu einer potentiellen Brandgefahr führen kann.

Weiterlesen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner